Mojito Bowle oder die süffigste Bowle die es gibt… ;-)

Als erstes wünsch ich euch allen ein gesundes, glückliches neues Jahr!

Jetzt zu meiner Bowle, ich habe schon länger nach einer guten Bowle für Sylvester gesucht. Da wir sehr viele Gäste hatten wollte ich keine Caipis für jeden einzelnen mixen. Nach langem Suchen bin ich auf die Mojito Bowle gestoßen. Und ich sag nur soviel, ich kann sie jedem nur empfehlen. Alle unsere Gäste waren begeistert ob Männer oder Frauen!

 

Nun zum Rezept, ihr benötigt auf jeden Fall ein Bowle oder ein Gefäß das mindestens 4 Liter fasst.

Zutaten:

8 Limetten

8 EL Rohrzucker

2-3 EL Limettensirup

0,5-0,7 l weißer Rum

2 l Zitronenlimonade

1/2 Bund Minze

Crushed-Ice

Zuerst die Limetten in grobe Stücke schneiden und mit dem Rohrzucker und dem Sirup vermischen und ca. 1 Stunden ziehen lassen. Nun nach belieben Rum und Zitronenlimonade sowie Minze zugeben. Crushed Ice erst kurz vor dem servieren hinzufügen. Ich persönlich habe nur 0,5 l Rum verwendet aber das ist Geschmackssache. 

Das Bild habe ich leider im Vorbereitungsstress vergessen aber eigentlich kennt jeder ja einen Mojito und ihr müsst ihn euch nur in groß vorstellen.

Ich werde mich jetzt noch ein bißchen auf die Couch legen um mich von gestern/heute Nacht zu erholen, da ab morgen wieder die Arbeit ruft….

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s